2 Yoshi 8576 858x637Costa, Laborbeagle

Rüde, geb. am 01.09.2020, ca. 9 kg

geimpft, gechipt, entwurmt, nicht kastriert

 

Costa hat bereits feste Interessenten. Sollte sich daran etwas ändern, finden Sie hier in den nächsten Tagen die Kontaktdaten seiner Ansprechpartnerin.

 

 

Costa ist ein fröhlicher und aufgeweckter Beaglejunge, der schon ganz neugierig auf das Leben in einer liebevollen Familie ist. Er muss zwar noch lernen, wie man ordentlich an der Leine geht und dass Fernseher, Staubsauger und Co. keine Ungeheuer sind, aber wenn sich erst die richtigen Menschen für ihn gefunden haben, geht das sicher ganz schnell.

Costa möchte neben reichlich Auslauf, Kuscheleinheiten und dem ein oder anderen Leckerchen dies alles lernen. Seine neuen Menschen sollten daher nicht nur viel Liebe mitbringen, sondern auch reichlich Geduld und Konsequenz.

Vielleicht sind es ja genau SIE, die dem hübschen Beagle das ersehnte Zuhause geben wollen?  Dann melden Sie gleich sich bei seiner Vermittlerin.

Costa 0471

 

 

 

 

 

Candy Foto

 

Toxa, Laborbeagle

 

geb. 08.04.2020

Hündin, geimpft, unkastriert, 8,6 kg

 

 

Toxa hat bereits feste Interessenten. Sollte sich daran etwas ändern, finden Sie hier in den nächsten Tagen die Kontaktdaten ihrer Ansprechpartnerin.

 

Toxa - der Name ist Programm: Man sieht sie, krault ihr die Ohren und ist infiziert. Und zwar mit dem niedlichsten Virus überhaupt, dem Beaglevirus. (Entschuldigen Sie bitte meinen augenzwinkernden Vergleich in dieser schwierigen Zeit.)

Sie ist klein, jung und verspielt, ausgesprochen verschmust  und verträglich mit allen Hunden. Aber sie muss auch noch viel lernen. Daher sucht sie nun ihre Für-immer-Menschen, die sie durchs Leben begleiten und für sie da sind, wenn sie unsicher ist, Hilfe oder Anleitung oder einen Spielpartner braucht. Im Gegenzug wird Ihnen Toxa ihr Vertrauen und ihre unbedingte Zuneigung schenken.

Sie kommen schon jetzt von der kleinen Zaubermaus nicht mehr los? Dann melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin..

2 Yoshi 8576 858x637Rüdi, Laborbeagle

Rüde, geb. am 08.04.2020, ca. 8 kg

geimpft, gechipt, entwurmt, nicht kastriert

 

Rüdi hat bereits feste Interessenten. Sollte sich daran etwas ändern, finden Sie hier in den nächsten Tagen die Kontaktdaten seiner Ansprechpartnerin.

 

Update: Aus Rüdi wird Bruno! Er wird schon bald in ein Laborbeagle-erfahrenes Zuhause ziehen, wo er bereits sehnsüchtig erwartet wird.


Haben Sie auch schon in die wunderschönen Augen eines Beagles gesehen, sich vorgestellt, die weichen Schlappohren in Ihre Hände zu nehmen und sich überlegt, dass genau JETZT Ihre Zeit für das Abenteuer Laborbeagle ist?

Dann wäre Rüdi genau der Richtige für Sie. Denn der fröhliche Beaglejunge darf sich JETZT seine eigene Familie suchen und noch in diesem Jahr zu ihr ziehen.

Rüdi möchte neben reichlich Auslauf, Kuscheleinheiten und dem ein oder anderen Leckerchen auch noch gaaaanz viel lernen. Seine neuen Menschen sollten daher nicht nur viel Liebe mitbringen, sondern auch reichlich Geduld und Konsequenz.

Sie möchten Rüdi´s Menschen werden? Dann kontaktieren Sie seine Vermittlerin.

 

 

 

Luke_1

Luke, Beagle

 

geb. 2008

Rüde, kastriert, gechippt, geimpft

 

 

Luke wird vom Verein Hoffungsvolle Hundeblicke e.V. vermittelt, Kontakt: 06068 - 4785493

 

Update: Luke hat ein neues Zuhause gefunden! Wir freuen uns sehr.

 

Luke ist kein Laborbeagle.

Luke ist leider ein Trennungsopfer, nachdem niemand mehr Zeit für ihn hatte, lebte er in der Garage, dank einer netten Anwohnerin die sich stundenweise seiner annahm und mit dem Halter gesprochen hat, hat man eingesehen, dass es trotz des hohen Alters besser ist, ihn abzugeben. 

Der Hübsche ist ein absolut unkomplizierter Hund, super verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, kennt und mag Kinder, bleibt problemlos alleine, fährt gerne und ruhig im Auto mit und geht auch noch gerne spazieren. Er hat keinerlei Macken und ist nie fordernd sondern nimmt gerne das an was man ihm bietet, ein eher genügsamer Charakter also. Er wäre wunderbar als Zweithund geeignet, sicher aber auch glücklich über einen netten Platz auf dem er Einzelprinz sein kann. 

Auf Grund des doch recht hohen Alters hat er natürlich auch Probleme mit den Gelenken, bei Überlastung, zu viel rennen oder laufen macht sich das durch Lahmheit bemerkbar, normale, auch längere Spaziergänge im Schritt sind aber kein Problem. Zu viele Treppenstufen sollten auf Grund dessen nicht vorhanden sein. Er befindet sich aktuell in tierärztlicher Behandlung weil seine Ohren stark entzündet und voller Milben waren, das ist so gut wie erledigt. Leider hatte der Vorbesitzer verschwiegen, dass er seit langen Jahren gelegentlich leichte epileptische Anfälle ohne Krampfen hat und aus denen er bis dato schnell von selbst wieder rauskommt. Nachdem er einen Anfall auf der derzeitigen Pflegestelle hatte konnten wir recherchieren, dass dieses Problem schon ewig besteht. Ein Tierarzttermin zwecks Abklärung ob hier medikamentös behandelt werden muss, steht am kommenden Montag an. 

Luke ist ein wirklich zauberhafter, problemloser Hund der sowohl zu Anfängern, zu Rentnern aber auch in eine Familie mit vernünftigen Kindern passen würde.

Er befindet sich aktuell auf einer Pflegestelle in 55126 Mainz und wird gegen Vorkontrolle, Schutzgebühr und Schutzvertrag des Vereins 

Hoffnungsvolle Tierblicke e.V.

vermittelt.

 
 

 

       Luke_2 Luke_3 Luke 4

  

 

 

 

Bruder2 105 kg

 

Lene, Laborbeagle

 

geb. 12.02.2019

Hündin, unkastriert, ca. 13 kg

 

Lene hat bereits feste Interessenten. Sollte sich daran etwas ändern, finden Sie hier in den nächsten Tagen die Kontaktdaten ihrer Ansprechpartnerin.

 

Update: Auch für Lene Ronja, stehen die Zeichen auf Glück. Sie zieht schon sehr bald in die Wetterau und wird von Ihrer neuen Familie bereits sehnsüchtig erwartet.

 

Auch Lene hat ihre bisherige Tätigkeit im Institut an den Nagel gehängt und darf, genauso wie ihre Schwester Nele in ein neues Leben starten

Aber anders als diese ist Lene eher vorsichtig und zurückhaltend. Sie sucht Menschen, die ihr die Zeit geben, die sie braucht, um anzukommen und zu vertrauen. Das dürfte allerdings gar nicht soo schwer sein, denn die freundliche Beagledame ist leider ebenfalls ein wenig verfressen... Lene würde sicher gern Ihre Begleiterin auf schönen Spaziergängen sein, mit Ihnen abends auf der Couch kuscheln und mit Ihnen an ihrer Seite all das lernen, was dieser neue Lebensabschnitt für sie bereithät.

 

Es fehlt eigentlich nur noch das Startsignal   für Lenes Umzug ins neue Zuhause.

 

 

 

 

 

Cookie, Laborbeagle

 

geb. 12.3.2020

Hündin, unkastriert

 

 

Cookie hat bereits feste Interessenten. Sollte sich daran etwas ändern, finden Sie hier in den nächsten Tagen die Kontaktdaten ihrer Ansprechpartnerin.

 

Update: Auch für Cookie ist nun alles klar! Sie zieht ins Bergische Land, wo sich ihre neue Familie schon riesig auf sie freut. Ihren alten Namen lässt sie im Institut und wird ab sofort Bella heißen.

Sahnestückchen Nr. 2 Cookie will ebenfalls Mitte November mit Neugier und Elan ins neue Leben starten.

Sie ist ebenfalls ein kleines Beagle Modell, quirlig und trotzdem sanft und natürlich sehr verträglich.  

Haben Sie Lust, die kleine Hündin in Herz und Heim zu lassen, sie zu verwöhnen und sich selbst verwöhnen zu lassen? Dann rufen Sie ihre Vermittlerin an.

 

 

 

 

 

 

Bruder2 105 kg

 

Nele, Laborbeagle

 

geb. 12.02.2019

Hündin, unkastriert, ca. 13 kg

 

Nele hat bereits feste Interessenten. Sollte sich daran etwas ändern, finden Sie hier in den nächsten Tagen die Kontaktdaten ihrer Ansprechpartnerin.

Update: Aus Nele wird Frieda! Ihre neue Familie freut sich schon riesig auf sie und wird Frieda liebevoll in ihrem neuen Leben begleiten.

 

Nele ist eine junge fröhliche Beagledame, die zusammen mit ihrer Schwester Lene bereits auf gepackten Koffern sitzt. Es fehlen nur noch die geeigneten Menschen, die mit ihr Heim und Herz teilen möchten.

Nele ist aktiv, neugierig und auch ein bisschen forsch. Und ehrlich gesagt ist Nele auch ein bisschen verfressen, was man (leider) sogar schon sieht. Darum suchen wir Menschen, die ihr zeigen, dass es durchaus noch andere tolle Dinge gibt als nur Futter. Fröhliche Spaziergänge, Suchspiele, und ganz viel Liebe zum Beispiel. 

Sie möchten diese Menschen für Nele werden?  Dann melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin.

 

 

 

 

Candy Foto

 

Candy, Laborbeagle

 

geb. 13.4.2020

Hündin, unkastriert

 

 

Candy hat bereits feste Interessenten. Sollte sich daran etwas ändern, finden Sie hier in den nächsten Tagen die Kontaktdaten ihrer Ansprechpartnerin.

 

Update: Die verschmuste Candy packt schon ihr Köfferchen und freut sich auf ihr neues Zuhause, wo sie bereits sehnsüchtig erwartet wird. Ihr neuer Name wird Luna sein.

Candy, heute unser erstes Sahnestückchen, möchte Mitte November Job und Wohnsitz wechseln.

Sie ist klein, jung und verspielt, ausgesprochen verschmust  und verträglich mit allen Hunden.

Wenn Ihrem Leben noch der richtige Kick fehlt, und Sie Spass daran haben, aktiv mit Candy die Welt neu zu entdecken, dann melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin. 

 

 

Suche