Choco, Laborbeagle Eliza Portrat

geb. am 13.11.2011

Hündin, ca. 14 kg

Ansprechpartner: Roswitha Schnabel (Tel. 06591 - 985 402)

Schokolade macht glücklich.

Wir denken ja, dass die süße Choko ihrem Namen da alle Ehre machen wird.

Die Hündin mit den fröhlichen Sprenkeln auf der Nase darf nämlich das Labor verlassen und ist nun auf der Suche nach ihren Menschen.

Choco ist eine ganz liebe, freundliche Hundedame und möchte nun das Leben genießen. Zwar muss sie erst noch lernen, richtig an der Leine zu laufen. Deshalb sollten Sie mit Liebe und Geduld, langen Spaziergängen, einem kuscheligen Plätzchen und vielen Streicheleinheiten für Choco aufwarten können.

Seien Sie sicher: Diese Choco macht glücklich ;-)

Wenn Sie die Menschen für Choco sein wollen, dann melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin.

Hazel, Laborbeagle Hazel

geb. am 09.04.2011

Hündin, ca. 14 kg

Ansprechpartner: Roswitha Schnabel (Tel. 06591 - 985 402)

Hazel darf rechtzeitig zum Geburtstag die Reise ins neue Zuhause antreten, und es wäre wunderschön, wenn sie diesen Geburtstag schon mit ihrer Familie feiern könnte.

Hazel, hochbeinig und  grazil, bezaubert auf den ersten Blick durch ihre dunkle Schönheit. Wer Hazel aber erlebt, der ist sofort von ihrem Charme und ihrer Sanftmut betört.

Wir sind froh und stolz, dass wir jetzt auch die Mutter einiger unserer Hunde vermitteln dürfen, weil wir mit Freude erleben, dass Hazel ihren Kindern viel von ihrer Liebenswürdigkeit mitgegeben hat und diese Hunde bereits das Leben unserer Halter auf fröhliche und liebevolle Weise bereichern.

Wenn sie auf eine Hündin gewartet haben, die nur darauf brennt, sich in Ihr Herz einzuschleichen und Sie mit Anhänglichkeit und Liebe zu verwöhnen, dann ist Hazel für Sie der absolut richtige Hund.

kein foto huendin

Laborbeagle,

Hündinnen verschiedenen Alters und verschiedener Größe

meist unkastriert

Ansprechpartner: Ursel Schlitt (Tel. 06692 - 8593)

Gaby Spinn (Tel. mobil: 0170 - 802 88 24)

Steffi Braune (Tel. mobil: 0173 - 948 86 19)

 

Immer wieder dürfen Laborbeagle das Institut verlassen, sobald wir ein schönes Zuhause für sie gefunden haben.

Wenn Sie darüber nachdenken, solch einem schlappohrigen ehemaligen Laborhund  ihr Herz und ihr Heim zu öffnen, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit einer unserer Vermittlerinnen auf.

 

 

Suche

Kontakt

Email:
Name:
Nachricht:
Wie heißt die Bundeskanzlerin? (Nachname)