forum

Chuck

  • moro
  • moros Avatar Autor
  • Moderator
  • Moderator
Mehr
1 Jahr 1 Monat her - 1 Jahr 1 Monat her #8072 von moro
Chuck wurde erstellt von moro
Weil Chuck ja nun ganz schnell aus seinem Zuhause ausziehen mußte, ist er gestern in seiner Pflegefamilie eingezogen. Chuck hat sich als sehr liebevoller und verträglicher Hund gezeigt , der auch gegenüber Menschen und Hunden aufgeschlossen ist. Beim ersten Gassigang hat er sich auch von Radfahrern nicht erschrecken lassen




Leider scheint mit ihm nach seiner Vermittlung vor 1 1/2 Jahren nicht wirklich viel gearbeitet worden zu sein, er kann recht wenig, kennt kaum Grundkommandos und auch kein Autofahren. Die Aufmerksamkeit, die im ihn der Pflegefamilie geschenkt wird, genießt er in vollen Zügen und bedankt sich mit überschwänglicher Anhänglichkeit. Er ist in ganz aufgeweckter Bursche, der sicherlich schnell lernen und die Versäumnisse der Vergangenheit aufholen wird, Natürlich ist er jetzt durch die Umstellung erst einmal sehr unruhig, weil er diesen massiven Umsturz verarbeiten muss,

Gerade weil er so sehr nach Bindung sucht, ist es für Chuck wichtig, möglichst schnell eine passende Familie zu finden, die bereit ist, mit ihm zu lernen, ihn zu beschäftigen und ihn einfach nur lieb zu haben, weil er wirklich sehr anhänglich ist und je weniger er sich an seine Pflegemama gewöhnt, desto besser wäre es für ihn.

Dieser kleine Kerl hat einfach das ganze Potential für die große Liebe

EIN HUND IST EIN HERZ AUF VIER BEINEN (Irisches Sprichwort)
Folgende Benutzer bedankten sich: Conny, Jule, SaBiBe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • moro
  • moros Avatar Autor
  • Moderator
  • Moderator
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #8076 von moro
moro antwortete auf Chuck



Die ersten beiden Nächte sind vorbei.
Chuck schläft in einer Stoffbox, in der er sehr gut zur Ruhe kommt und sich von den Aufregungen und Eindrücken des Tages erholen kann. Aber Betthupferl vorher das muss sein :lol:

Er ist nach wie vor sehr schmusig und anhänglich und war hat auch im sehr vollen (und teilweise lauten) Olympiapark



vollkommen relaxed seine Gassirunden gedreht. Rückruf klappt im Moment sehr gut. Er kann nur leider (noch?) gar nix mit den Spielaufforderungen anfangen. Gegenüber anderen Hunden ist er sehr freundlich (egal welche Größe und Rasse), auch Kinder begrüßt er freundlich, genau wie alle anderen Menschen.

Es ist ganz offensichtlich, dass Chuck sich in seiner Pflegefamilie wohlfühlt und sein neues Leben in vollen Zügen geniesst. Er ist ausgesprochen lernwillig und anpassungsfähig, und deshalb wird mit etwas Geduld und liebevoller Anleitung Autofahren und Leinenführigkeit sicher schnell kein Thema mehr sein












EIN HUND IST EIN HERZ AUF VIER BEINEN (Irisches Sprichwort)
Folgende Benutzer bedankten sich: Conny, SaBiBe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • moro
  • moros Avatar Autor
  • Moderator
  • Moderator
Mehr
1 Jahr 1 Monat her - 1 Jahr 1 Monat her #8079 von moro
moro antwortete auf Chuck
Das ist unendlich traurig
CHUCK, der in den letzten Tagen so viel Lebensfreude gewonnen hat und nur sein Leben geniessen wollte, ist todkrank. Es bleibt ihm nur noch eine ganz kurze Zeit. Wir haben ihn aus der Vermittlung genommen, damit er die letzten Tage in der Pflegefamilie mit viel Liebe und Zuwendung umsorgt in Ruhe und Geborgenheit verbringen kann.


Wir alle sind tief erschüttert

EIN HUND IST EIN HERZ AUF VIER BEINEN (Irisches Sprichwort)
Folgende Benutzer bedankten sich: SaBiBe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Karen
  • Karens Avatar
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #8080 von Karen
Karen antwortete auf Chuck
Ich hab´s grad gelesen - und bin ebenfalls erschüttert!
Die Fotos wirken so vital und voller Lebensfreude, dass man das gar nicht annehmen würde...
Ich finde es unglaublich toll von der Pflegefamilie, diesen letzten, sehr schweren Weg mit ihm zu gehen.
Das ist sicher alles andere als einfach, selbst wenn es nicht der "eigene" Hund ist.
Und für Chuck ist es auch das Beste: Schön, dassc er noch so viel Lebensfreude erleben darf!

Es kommt nicht auf die Jahre, Monate oder Wochen an - was zählt ist die Zeit in Liebe und Geborgenheit!

liebe Grüße
Karen mit Sam, Scarlett und dem Mini Murphy

Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten
(Beaglisches Sprichwort)

Folgende Benutzer bedankten sich: Ina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SaBiBe
  • SaBiBes Avatar
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #8081 von SaBiBe
SaBiBe antwortete auf Chuck
Oh nein, das tut mir so leid!! Der arme Kerl :(

Vielen Dank an die Pflegefamilie, dass sie Chuck noch einen schönen, wenn auch viel zu frühen Lebensabend bereitet. Ich wünsche ihr viel Kraft für diese sicherlich auch schwere Zeit!
Folgende Benutzer bedankten sich: Ina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • LuckyMomoLexis
  • LuckyMomoLexiss Avatar
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #8086 von LuckyMomoLexis
LuckyMomoLexis antwortete auf Chuck
Oh Nein das tut mir unendlich leid :( :(

mir kommen grad die Tränen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.