2faq

Nein, das sind sie nicht, denn auch das konnten sie im Institut nicht lernen. Geschirr, Halsband und Leine sind ihnen fremd und manchmal unheimlich und sie müssen sich zuerst daran gewöhnen. Ganz wichtig ist, die Hunde in der ersten Zeit sehr gründlich, nämlich doppelt zu sichern, d.h. die Leine am Geschirr UND am Halsband zu befestigen, um zu verhindern, dass der Hund, wenn er sich erschreckt, in Panik flüchtet.

Das entsprechende Equipment bekommen Sie bei der Übernahme eines Hundes von uns und wir erklären Ihnen auch, wie man es korrekt anbringt.

Suche

Kontakt

Email:
Name:
Nachricht:
Wie heißt die Bundeskanzlerin? (Nachname)