Capper Portrait

Capper, Laborbeagle

geb. am 25.09.2015

Rüde, kastriert, 12,9 kg

Ansprechpartner: Gaby Spinn (Tel. mobil: 0170 - 802 88 24)

UPDATE Capper ist erst einmal in ein Pflegezuhause gezogen. Wenn Sie wissen wollen, wie der kleine Beaglemann seine ersten Schritte im neuen Leben meistert, können Sie dies hier in seinem PFLEGESTELLENTAGEBUCH nachlesen.

Capper hat seinen Job gekündigt und ist nun auf der Suche nach seinen eigenen Menschen.

Der freundliche Capper ist kastriert und mit 12,9 kg ein eher mittelgroßer Beagle.

Auch wenn er anfangs etwas zurückhaltend ist, so hat es der junge Rüde doch faustdick hinter seinen langen, weichen Beagleohren. Er beobachtet seine Umwelt ganz genau, ist sehr intelligent und kann sogar Türen öffnen. Trotzdem - vom richtigen Hundeleben hat er noch nicht gekostet. Capper sucht daher Menschen, die ihn führen, auslasten und ihm Herz und Heim öffnen.

 Sie suchen schon länger nach einem schlappohrigen Familienmitglied als Freund und Begleiter? Dann melden Sie sich einfach bei seiner Vermittlerin.

Suche